Neue Landesregierung unterstützt Kitas

Finanzspritze von der CDU-Landesregierung:


Damit Kitas in Lippe und landesweit festen Boden unter den Füßen haben.

 

 

"Die CDU in Lippe begrüßt das Kita-Rettungspaket der neuen Landesregierung!"

 

sagte Heike Görder, stellvertretende Vorsitzende der CDU Kreistagsfraktion.

 

Nachdem die abgewählte rot-grüne Landesregierung -außer großen Ankündigungen- die finanzielle Ausstattung der Kitas in sieben Jahren nur mangelhaft gefördert hat, macht die Laschet-Regierung jetzt ernst mit ihrem Wahlversprechen und wird die Kitas auf finanziell gesunde Füße stellen. 

 

Dies wird den lippischen Kitas eine größere Planungssicherheit und die Möglichkeit notwendiger Erweiterungen bieten.

 

Nach einer anstehenden Einmalzahlung an die Kita-Träger, die den Trägern kurzfristig Luft verschaffen soll, wird die Landesregierung das alte Kita-Gesetz nachhaltig reformieren, um so den Kita-Trägern für die Zukunft einen kalkulierbaren Landesanteil zukommen zu lassen.

 

"Die derzeit bestehende Gefahr von Kita-Schließungen dürfte damit abgewendet sein." erklärte Heike Görder.

 

aktuelle Leader-Infos

 

Informieren Sie sich auf:

 

www.nordlippe.net

 

 

LEADER-Region Nordlippe
2018_05_Wandern_Projektskizze.pdf
Adobe Acrobat Dokument 207.5 KB
LEADER-Region Nordlippe
Nordlippe-Newsletter_1-2015.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.2 MB
LEADER-Region Nordlippe
Nordlippe-Newsletter_2-2014.pdf
Adobe Acrobat Dokument 950.4 KB
LEADER-Region Nordlippe
newsletter 1-2014.pdf
Adobe Acrobat Dokument 2.2 MB